Den Zahn schlafen schicken


"Gut betäubt ist halb behandelt" (Zitat Prof. Daubländer)

Wir sorgen für schmerzfreie Behandlung, indem wir den Zahn gut betäuben. Gerne verwenden wir dazu die elektronische Anästhesie
(The-Wand/STA-Anästhesie)

Milchzähne haben einen Zahnnerv, die Behandlung kann daher sehr wohl weh tun. Schmerzhafte Behandlungen überfordern kleine und große Patienten. Schmerzen während der Behandlung sind eine häufige Ursache für Behandlungsverweigerung bei Kindern.

"…Machs taub, dann ist die Füllung ein Sahnestück… (Zitat Dr. Curt Goho)

Während der Behandlung von Kindern benutzen wir bewusst eine besondere Sprache. Wir vermeiden Reizworte wie Spritze, Bohrer, Zange, um möglich negative Erinnerungen nicht wieder zu beleben.

Wenn Sie bei der Behandlung dabei sein sollten, überlassen Sie die sprachliche Führung des Kindes uns, beobachten Sie still, und stellen die Fragen nach der Behandlung.